Blog Your Style: Day To Night Look

Heute zeige ich euch ein Outfit das man von ‚Day to Night‘ tragen kann. Auf was ihr dabei achten müsst, könnt ihr hier lesen!


Ich bin wieder zurück aus dem Urlaub und aus einer Blog-Freien Woche und präsentiere euch mein erstes Herbst-Outfit.

Mein Key-Piece zu einem Day to Night Outfit ist der wundervolle Blazer von Zara, den ihr auf den Fotos sehen könnt. Er ist perfekt für den kommenden Herbst und ich werde ihn ganz bestimmt oft tragen. Da er sehr klassisch im Tweed-Look gehalten ist und ich einen nicht all zu strengen Look wollte, habe ich zerrissene Jeans dazu kombiniert. Die flachen, spitzen Ballerinas von Dior sind wiederum eleganter und rundet das Outfit super ab (bei Mango gibt es derzeit ein wunderschönes Dupe in Samt, habe ich euch unten verlinkt!). Ein Spiel zwischen elegant und cool, weshalb der Look tagsüber, sowie auch nachts getragen werden kann. All-in-One quasi. Perfekt für eine Shoppingtour am Nachmittag und zum Ausgehen am Abend.

Ihr seht auch zum ersten Mal meine neue Uhr, die mir Paul zum 3. Hochzeitstag geschenkt hat. Sieht sie nicht unglaublich schön aus? Es ist eine Vintage Cartier Uhr aus dem Jahre 1994 und ich könnte nicht glücklicher sein. Ich wollte schon immer eine klassische Uhr haben und dass es einmal eine Cartier wird, hätte ich mir nicht erträumen können. Ein Stück mit viel Geschichte, viel Liebe.

In diesem Sinne wünsche ich euch eine schöne erste Septemberwoche! Ich freue mich schon riesig auf einen goldenen Herbst ❥

Outfitdetails:

Blazer: Zara / aktuell! (here) – Shirt: Nudie (von Paul geklaut 🙂 – here) – Jeans: Pull & Bear (similar here) – Shoes: Dior (similar here) – Bag: Gucci (here & similar here) – Sunglasses: Céline (here) – Brooch: Chanel (maybe here) – Watch: Cartier / vintage

Schaut doch mal  bei den  anderen

Blog Your Style Girls

vorbei ❥

Mo: Style Sandbox – Bits and Bobs by Eva

Di:  saansh – Pieces of Mariposa

Mi: Dolce Petite  – The Fruity Sky

Do: Give her Glitter –  Sunglasses & Peonies 

Fr: Bohos & Bombs – Rebellious Lace

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

One comment

  1. Kristina

    Der Zara ist wirklich das perfekte Übergangsteil!! Ich kann mir gut vorstellen, dass er dich im Herbst häufig begleiten wird. Die Mischung hat eine gute Balance zwischen Lässig und Chic, sodass ich sie mir sehr gut am Tage und für den Abend vorstellen kann.
    Liebe Grüße ♡Kristina
    http://www.thekontemporary.com

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.