Never Ending Summer: ab in den Urlaub

Der August ist fast vorbei, der Sommer neigt sich dem Ende zu. Wieso mir das nichts ausmacht & alle Outfitdetails zu diesem Look findet ihr hier…


Wenn du deinen Urlaub in der letzten Augustwoche geplant hast, heißt das Folgendes:

  • du sehnst dich den ganzen Sommer nach Sonne, Strand und Meer
  • musst Urlaubsfotos auf Instagram und Facebook ertragen

ABER:

  • wenn alle wieder zurück sind, bist du endlich dran
  • der Sommer dauert dann irgendwie länger 🙂

Was diese Woche auf meinem Plan steht? Koffer packen! Das erste Mal mit Olivia verreisen, bedeutet jede Menge To-Do-Listen für mich. Ich habe die ganze Zeit Angst, dass ich irgendetwas vergesse. Jedoch gibt es ja in Rovinj eh alles zu kaufen, also sollt ich mir da nicht zu viel Stress machen. Ich habe schon meine Outfits koordiniert und zusammengeschrieben, was ich alles mitnehmen möchte, da ich eine von den wenigen Menschen bin, die es lieben ihren Koffer für den Urlaub zu packen.

Outfit

Kommen wir aber nun zu meinem Outfit. Ich liebe weiße Kleider und dieses kommt definitiv mit in den Urlaub. Was mich aber daran stört ist, dass es immer so weit nach oben rutscht, irgendwie passt es nicht so richtig. Es ist jedoch sehr praktisch, denn ich kann Olivia im Handumdrehen stillen, was für mich derzeit das Wichtigste an meiner Kleidung ist. Dieses hübsche Teil habe ich im Zara Sale ergattert, jedoch ist es leider nicht mehr verfügbar. Ich habe euch bei den Outfitdetails zwei ähnliche Kleider herausgesucht.

Dazu habe ich eine Jeansjacke umgeworfen, was mir sehr gut gefällt. Ich finde weiße Kleider mit Jeansjacken so schön! Leider passt das nicht zu ganz heißen Tagen. Meine Sliders oder auf österreichisch „Schlapfn“ habe ich auch im Sale ergattert. Wieder auf der Second Hand Seite Vite-Envogue. Sie sind in einem super Zustand und haben keine Macken. Leider konnte ich nicht herausfinden aus welchem Jahr sie sind, aber sie sind definitiv perfekt für den Slider-Sommertrend 2017. Die Basttasche & mein Hut kommen natürlich auch mit und irgendwie glaube ich, dass ihr bestimmt nächste Woche einen ähnlichen Look auf Instagram finden werdet.

In letzter Zeit mache ich mir gerne Zöpfe (=praktisch, seitdem Olivia so gerne an meinen Haaren zieht) und habe mir etwas auf Instagram abgeschaut: Chanel Schleifen in den Haaren! So verwerte ich die Chanel-Verpackung einfach wieder 🙂 Ich werde es nächstes Mal bei einem Dutt versuchen, mal schauen wie das aussieht. Ein süßes, kleines Detail ♥

Ich wünsche euch noch einen schönen Mittwoch!

Outfitdetails:

Sliders: Chanel (maybe here) – Hat: Pimkie (similar here) – Dress: Zara (similar here & here) – Sunnies: H&M (similar here) – Jeansjacket: Mango (similar here) – Bag: Humanic (here) – Perlenarmband: Primark (similar here) – Brooch: Chanel (maybe here)

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

3 comments

  1. Danie

    Ich mag den Stil von weissem Kleid mit Jeansjacke auch total 🙂

    LG Danie

    1. saansh@hotmail.com

      Danke liebe Danie! 😘

  2. Bianca

    Liebe Sandra 🙂 was für ein hübsches sommerliches Outfit!

    Ich wünsche euch einen wunderschönen ersten Urlaub mit Olivia! Ach ich verfolge ja alles auf Instagram und ich bin ja auch ganz entzückt von deiner süßen Maus!! :-*

    Bussis aus Kärnten :-*

Comments are closed.