#brunchwithsaansh : JKU Teichwerk

brunchwithsaansh.jpg

Willkommen bei der neuen Kategorie #brunchwithsaansh !

Heute brunchen wir beim:

11224534_640740752732828_6906429425880239427_n.png

JKU TEICHWERK

Da es für mich an einem Sonntag nichts schöneres gibt, als mit meinen Freunden gemütlich brunchen  zu gehen, gibt es eine neue Kategorie auf meinem Blog. Ich werde euch so oft wie möglich neue Brunch Locations vorstellen und für euch bewerten.

Dank Facebook bin ich auf diese tolle Location gekommen, die sich direkt auf dem Campus der JKU Linz befindet. Wir haben uns gleich beim Brunch-Einführungswochenende einen Tisch reserviert, um das ganze mal zu testen.

 

 

ambiente.jpg5/5

Der Ausblick ist ein Wahnsinn, da sich das Gebäude direkt auf dem Uniteich befindet. Die Location ist sehr modern, ein wahres Architektur-Meisterwerk! Die Musik war total nach meinem Geschmack und die Bedienung könnte nicht besser sein. Wir waren mit der Wilma dort und haben sogar einen Hundenapf für sie bekommen.

Auswahl.jpg

3/5

Es gibt nur ein Brunch Menü, dafür aber andere zusätzliche Sachen wie Croissant mit 2erlei Marmeladen und Butter, ‘Go for Goji’ hausgemachtes Superfood-Müsli mit Waldbeeren oder Chia Power Pudding. Ich bin mir sicher, dass sie das noch ausbauen werden, da der Brunch erst dieses Wochenende eingeführt wurde.

preisleistung

5/5

Die Preise sind unschlagbar, um so wenig Geld hab ich noch nie so viele Sachen bekommen. Das Brunch-Menü beinhaltet ein Heißgetränk, Gemüsesticks mit Hummus, Sauerrahmbutter, Beinschinken mit steirer Kren und Gurkerl, feiner Heumilchgauda und man wählt zwischen Semmerl und Kornspitz aus, bekommt aber noch eine Scheibe Nussbrot dazu. Danach bekommt man entweder ein Nussbrot mit Avocadotartar und gerüffeltem Rührei ODER Kartoffelrösti Räucherlachs Sour Cream. Als Nachspeise gibt es Blueberry Pancakes mit Ahornsirup. Ja so viel bekommt man dort  und das ganze kostet insgesamt nur € 12,90 pro Person!

timing

4.5/5

Im Gegensatz zum Essen hat der Kaffee etwas länger gedauert, es war jedoch relativ viel los. Dafür war aber alles andere schnell, deshalb wird nur ein halber Punkt abgezogen.

langschl.jpg

Ja!

Bis 14:00 Uhr könnt ihr dort brunchen.

Ich habe natürlich alles mit meinem iPhone festgehalten:

Processed with VSCOcam with hb2 preset
Afro Cafe mit Oreo Cookie
Processed with VSCOcam with hb2 preset
JKU Brunch
Processed with VSCOcam with hb2 preset
Chai Latte mit interessantem Tea Timer

Processed with VSCOcam with hb2 preset

Processed with VSCOcam with f2 preset
Nussbrot mit Avocadotartar und getrüffeltem Rührei
Processed with VSCOcam with f2 preset
Kartoffelrösti mit Räucherlachs und Sour Cream

Processed with VSCOcam with hb2 preset

Bluebery Pancake mit Ahornsirup – war leider nicht hübsch hergerichtet, geschmeckt hats trotzdem..

FAZIT: Empfehlenswert! Ich hab mir auch schon einen neuen Brunch-Termin mit Freunden ausgemacht, da muss ich unbedingt noch einmal hin 🙂

Location:

Altenbergerstr. 69, 4040 Linz

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 09:00 – 00:00 / Sa:10:00 – 00:00 / So: 10:00 – 18:00

Viel Spaß beim ausprobieren!

xxsandra12

6 comments

  1. Sarah-Allegra

    Super neue Kategorie, Sandra! Ich liebe Brunch auch und freu mich schon auf weitere Empfehlungen!

    xx Sarah-Allegra
    http://fashionequalsscience.com

    1. saansh

      Danke liebe Sarah 🙂 Musst echt mal probieren gehen ♥
      xx

  2. Miss Getaway

    Oh wow das sieht ja super aus. Ich finde vor allem den Oreo Kaffee interessant. Und die neue Kategorie ist super – freu mich schon total auf mehr 🙂

    Love, Kerstin
    http://www.missgetaway.com/

    1. saansh

      Danke, es war wirklich mega lecker! 🙂 Bald kommt sicher auch ein Post aus Wien ♥
      xx

  3. LEO ...and other stories

    Super Beitrag! Hab auch schon einen Tisch reserviert, aber leider erst im März! Haha – mal schauen, ob es sich vorher auch mal ausgeht… 😉

    1. saansh

      Danke liebe Stefi 🙂 Geh wieso denn so spät? Das wird dir sicher gefallen xx

Comments are closed.